Unsere Leistungen – Urologie

Früherkennung

  • Urologische Geschwülste
  • Steinerkrankungen
  • Nierenfunktionsstörungen
  • Erkrankung der männlichen Genitalorgane

Geschwulsterkrankungen (Onkologie)

  • Diagnostik
  • Therapieberatung und –planung
    • Operation
    • Bestrahlung
    • medikamentöse Therapie
    • abwartende/kontrollierende „Therapie“
  • lindernde und symptomverbessernde (palliative) Behandlung
  • Maßnahmen zur Erhaltung/Wiedererlangung der Lebensqualität

Infektionserkrankungen

  • Diagnostik und spezifische Therapie
    • sexuell übertragbare Erkrankungen bei Frau und Mann
    • Geschlechtskrankheiten
  • vorbeugende Maßnahmen/Therapiearten
    • chronischer Harnwegsinfekt
    • chronisch rezidivierende Blasenentzündung der Frau
    • übertragbare Infektionen im Fachbereich

Funktionsstörungen

  • Blasenentleerungsstörungen bei Frau und Mann
    • Abflussbehinderungen
    • Irritationssymptomatik
  • Inkontinenz bei Frau und Mann
  • Störungen des sexuellen Erlebens bzw. der sexuellen Funktion
    • Diagnostik und Therapie körperlicher und/oder psychischer Ursachen

Abklärungen (d.h. möglichst Ausschluss gefährlicher Ursachen)

  • Blut im Urin
  • Schmerzen im Unterbauch und Beckenbereich

Beratung

  • von Angehörigen bei Tumorerkrankungen (wenn der Patient einverstanden ist)
  • bei unerfülltem Kinderwunsch
  • bei Wunsch nach Sterilisation
  • Harnsteinprophylaxe
  • Inkontinenztherapiemöglichkeiten
  • sinnvolle/unbedingt erforderliche Diagnostik bei den unterschiedlichen Erkrankungen/Krankheitsstadien